statische Seiten…

 

Ich befürchte wieder mal, ich bin zu blöd dazu

Ich hatte ja gestern schon mal erwähnt, das ich Probleme mit meinen statischen Seiten habe. Jetzt habe ich heute versucht, dahinter zu kommen, warum das so ist. Leider ohne Erfolg.

Versuchsweise habe ich die ganzen PlugIns mal deaktiviert, weil ich wissen wollte, ob es daran liegt. Plöderweise *hüstel* bekam ich dann einen Error im Template, so das die Seite gar nicht zu betrachten war…. . Nu gut, dachte ich, alle wieder aktiviert und mir den Ordner mit den PlugIns runter geladen um ihn lokal zu testen. Da meckerte er immer mit meinem Akismet PlugIn – für welches ich lokal natürlich keinen Key eingetragen habe. Und bei irgendeinem PlugIn gab er dann einen Error zurück und alle PlugIns waren wieder deaktiviert… . "Kannst mich mal … gern haben" dachte ich dann (ich rede ja immer mit meinem PC) und gab es dann auf mit meinen Eigenversuchen. 

Achso, habe dann versucht, weil ich dachte es läge an der page.php, die original Datei zu nutzen. Ging auch, aber an der Situation hat es nichts geändert. Als nächstes dachte ich, vielleicht das Template (das dumme ist nämlich, das ich nicht weiß, seit wann dieser Fehler auftritt). Also mal schnell das Standardtemplate aktiviert, aber auch das war es nicht. Permalinks nutze ich im übrigen nicht, daran habe ich auch schon gedacht….

Im WordPress Forum findet man allerdings auch nicht diesbezüglich, entweder bin ich tatsächlich die erste mit so einem Problem, oder aber alle habe es selber lösen können.

 

Meine Leser – man achte auf die Zahl 29 im FeedBurner Banner in der Fußzeile (Ich habe keinen Plan wo die auf einmal herkommen, heute morgen waren es nur 6 Stück)… Anyway, meine Leser sind nun meine letzte Hoffnung…. ich brauch Hiiiiiiiiiillllllfffffäääääääää

Liebe Grüße
Tari

Kommentar verfassen