Fortschritte mit WP 2.5

 

Diese sind eigentlich ganz gut…. eigentlich.

Als erstes musste ich mal feststellen, das mein Theme nicht kompatibel ist…

*klick*

Vielleicht schlecht zu erkennen: der Content, also der Hauptbereich (wo Artikel und Seiten usw. stehen) ist nach links verschoben. Das lässt sich zwar im CSS definieren, ist aber eine unsaubere Lösung, weil das idealerweise – afaik – in der Template-Datei gemacht werden sollte. Insbesondere weil es Browser-spezifische Unterschiede gab. Sprich im Opera wurde es dann immer noch nicht richtig dargestellt. Was der IE dazu zu sagen gehabt hätte, möchte ich gar nicht erst wissen :) Zumal sich auch unten der Footer nicht mehr richtig einstellen ließ, so das der Content bis nach ganz unten reichte. Deshalb entschied ich mich, mir ein neues Template zu suchen um mir das dann anzupassen.

Daaaaaaaas wieeeederum klappte ganz gut. Leider scheint das aber auch noch nicht vollends auf 2.5 abgestimmt zu sein. Denn die Widgets (die liebe ich, und benötige sie auch für einige PlugIns) lassen sich nicht korrekt konfigurieren. Bekomme einen Error.

 

%BEG_OF_TITLE%Now Reading%END_OF_TITLE%
Fatal error: Call to undefined function have_books() in /opt/lampp/htdocs/25/wp-content/themes/dkret3/widgets/widget_nowreading.php on line 17

 

 

Es handelt sich hierbei um das dkret3-Theme und die entsprechende Zeile lautet:  

<?php if( have_books(’status=reading&num=1′) ) : ?>

 Habe das Problem aber schon im – Deutschsprachigem – Forum gepostet. Aber wenn jemand meiner Leser ne Lösung weiß, freue ich mich natürlich auch. Ich habe ehrlich gesagt keinen Plan was diese Book Function ist. Aber juuut…

Insgesamt ist die Handhabung vom WP2.5 aber recht gut. Besonders Cool: Gravatars ist schon eingebaut *freu*. Mediathek, worüber sich Bilder, Filme, Musik und Co einfach verwalten lassen sollen ist integriert, wurde aber von mir noch nicht getestet.

Jedoch kann ich erfreulich vermelden, die wenigen PlugIns die ich bisher eingebaut habe, funktionieren. Auch wenn das so in der Versionsangabe nicht gekennzeichnet ist. Sprich eigentlich noch für ne frühere Version von WP konzipiert ist. Gut das ich das Lokal in Ruhe und ohne Stress testen kann. Ist wirklich ne Erleichterung. Das ich mit den PlugIns noch nicht weiter gekommen bin, liegt eben an o. g. Error, den ich aber hoffentlich in kürze mit Hilfe des Theme-Support beheben kann.

Hm, lese gerade noch auf der Seite vom dem Theme, das es explizit WP 2.5 braucht um zu funktionieren. Gleich mal Version überprüft, ja ich habe dkret3….

Please note that dkret3 REQUIRES WordPress 2.5. You should update WordPress PRIOR installing dkret3.

Jou, habe ich gemacht. In der Readme steht allerdings der gleiche Text nur mit WP Version 2.3

Mal abwarten, was kommt.

Liebe Grüße
Tari

3 Gedanken zu “Fortschritte mit WP 2.5

  1. Es scheint, als ob Du ein Plugin deaktiviert hast. Jetzt sieht die Kommentarvorschau wieder klasse aus und wahrscheinlich klappt jetzt auch das Absenden via AJAX. Probiere es gleich mal aus.

  2. Huhu Jörn,
    jahaa, es war der Batch Validator (Um den ich mich immer kümmern wollte, was der denn da eigentlich von mir will wenn er sagt, ich wäre nicht valide *hüstel*.). Sprich habe ihn nicht wirklich gebraucht. Jetzt habe ich aber das wp-grins aktiviert (wie du es ja von Haus aus schon im Theme drin hast, nu funktioniert das wieder nicht :grr:

  3. Pah, Kommando zurück. Geht. Habe jetzt allerdings ein anderes PlugIn genutzt. :cool:

Kommentar verfassen