Neues und Altes

Wenn es jemand aufgefallen ist, im Hintergrund hat sich einiges getan:

  • Nachdem mich die Tage meine neue Internet-Bekanntschaft Steffi auf eine sehr nützliche Seite hingewiesen hat, habe ich mich dort heute morgen mal angemeldet. Warum ich das erwähne? Weil ich finde, dass das genau das ist, was der Blogger braucht :) Insbesondere hilfreich, wenn man selber Blog-Paraden veranstaltet oder gerne an diesen teilnimmt. Genau, Blog-Paraden. Es geht um dieses „Verzeichnis“, wo man als findiger Blogger sämtliche derzeit stattfindenden 1 Blogparaden findet. Besonders hübsch finde ich, das man sich per Feed über alle Blogparaden informieren lassen kann.
    Die Handhabung ist denkbar einfach und sehr komfortabel. Sobald man sich Registriert hat und anschließen eingeloggt ist, findet man das gewohnte 2 Admin-Panel von WordPress vor. Am wichtigsten hier, der Bereich „Schreiben“. Hier kann man dann seinen „Werbetext“ für seine Parade verfassen, und nach Prüfung durch das Team, wird er dann freigeschaltet. Prüfung deshalb, weil es natürlich auch einige Regeln zu beachten gibt.

    Die Seite ist insgesamt sehr übersichtlich gestaltet und man findet schnell die nötigen Informationen.

  • Mein Top-Commentators-PlugIn funktioniert wieder, nachdem hier ein Workaround erarbeitet wurde. Ich habe allerdings jetzt in den Einstellungen festgelegt, das sich die Liste jeden Monat resettet. Neues Spiel, neues Glück :)
  • Außerdem habe ich einen Countdown eingebaut… zu sehen in der Sidebar… und hier mal die aktuellen „Events“
    • [dday=2]
    • [dday=3]
    • [dday=4]

So, hoffe ich habe jetzt nix vergessen….

  1. Vorausgesetzt der Paraden-Veranstalter hat seine Parade dort eingetragen.
  2. Wenn man WordPress nutzt
Liebe Grüße
Tari

4 Gedanken zu “Neues und Altes

  1. ach so *lach* ich bin schuld *kicha* Aber klasse Sache Oder ?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsch
    Steffi

  2. *lol* klar, wer sonst :lol:
    Jup, finde ich cool. Ich komme so langsam auf den Geschmack mit den Blogparaden. Ist ne hübsche Abwechslung, vor allem weil man Inspiration bekommt.

  3. Ja Tari stimmt es ist eien hüpsche Abwechslung und zu dem, man kann ja sich ausuchen, mach ich mit , weil mir das Thema gefällt oder nicht, und man schreibt ja dennoch seine Meinung dazu, nur dass man im Grunde genommen durch die Bolgparade eine Art „Starthilfe “ hat. bei Stöckchen, die mag ich nicht so gerene, weil die zugeworfen werden…..

  4. Stimmt, ich habe bisher nur ein Stöckchen mitgemacht, und auch NUR, weil es von Silke kam. Sollte mir sonst jemand eins zuwerfen, befürchte ich, werde ich es schlicht und ergreifend ignorieren :) Bin eben kein „Ja-Sager“ :)

Kommentar verfassen