Neue Anmache…

Und wieder so ein „Trend-Wort“: Poken… schon mal gehört? Habe schon von mehreren Seiten gehört, dass das der neue Anmachspruch sein soll… ich bin verheiratet, also halt ich mich in der Hinsicht raus. Was aber nicht heißt, das nur Singles einen Anspruch auf so ein Ding haben

Fragt mich nicht warum, aber ich möcht auch gern so ein Ding haben tun *unmögliches Deutsch red und Schnute dabei mach*. Und da ich zu geizig bin, mir eins zu kaufen, weil ich finde das ca. 16 Euro ganz schön happig sind1 muss ich das über Gewinnspiele lösen :hehe:

Das erste veranstaltet das TrendBlog und verlangt dafür die Beantwortung von drei Fragen zum Thema.

  • Weshalb kann Poken zum Trend werden?

Ich bin kein Trendforscher. Und eigentlich habe ich von so was auch keine Ahnung. Vergleichbar mit Mode bei mir; hätte man mir nicht vor Jahren mal gesagt, dass man gestreift nicht mit kariert kombinieren kann, mir wäre es nicht aufgefallen. Dennoch glaube ich das Poken gerade bei den jugendlichen gut ankommen wird. Weil sie an diese ganzen Mangacomics oder auch Kinderserien die von diesen Kartenspielen handeln erinnern. Für den B2B-Bereich finde ich sie zu verspielt. Mal ehrlich, ich würde nicht schlecht schauen, wenn mir ein Krawattenträger ein pinkes etwas unter die Nase hielt und dann mit einem Zahnpastalächeln „Poken?!“ von sich gäbe. Zumindest die Konservativen Geschöpfe dieser Gattung wird man kaum so erleben.

  • Was meinen deine Freunde und Bekannten zu Poken?

Ganz ehrlich? Ich habe niemanden gefragt. Würde ich aber meine im engsten Kreis  fragen: nämlich meinen Mann und eine gemeinsame Freundin, würden beide die gleiche Antwort geben. „Bitte was??!!!“ untermalt mit einem lachen, weil es so lustig klingt. Ich frage mich, ob ich je jemanden live treffen werde mit einem Poken, mit dem ich dann Daten tauschen kann, aber für den Fall das dem so ist, will ich gerüstet sein. Dennoch, oder gerade deswegen will ich aber kein Geld dafür ausgeben.

  • Welcher Poken gefällt dir am besten aus den Angebot des Shop unten?

Ist das ausschlaggebend für einen eventuellen Gewinn? :love:

Eigentlich hätte ich den Vampire Poken genommen, aber der ist ausverkauft. Dann finde ich Baby Poken und Geisha Poken noch ganz nett :)

Abschließend muss ich noch anfügen, das ich nicht genau weiß, auf welches „Infoportal“ ich verlinken soll. Ich vermute jetzt einfach mal, damit ist der Shop gemeint. Falls nicht, bitte kurz melden :) Natürlich darf sich auch jeder sonst per Kommentar oder Twitter oder so melden :)


Das andere Gewinnspiel findet hier statt und stellt lediglich einen Beitrag mit Verlinkung zur Aufgabe :) Na dann *tusch*.

So, ich hoffe ich gewinne einen Poken, warten wir es ab :)

  1. und mein Hubby mich erschlagen würde, weil er auch dieser Ansicht wäre…
Liebe Grüße
Tari

Kommentar verfassen