Archives for 

2 Dimensional

Scott Kelby’s Photowalk 2014

Am 11. Oktober war es wieder soweit. Der alljährliche weltweite Photowalk fand wieder statt.

Diesmal nahm ich in Duisburg teil und die Location war der Landschaftspark Nord.

Ist sie nicht hübsch?

Larissa-Aishee in Öl

War ein Versuch. Ist mir leider nicht perfekt gelungen, aber ich übe weiter ;)

9/11

Heute, vor 13 Jahren war ein schwarzer Tag. Die vereinigten Staaten von Amerika wurden direkt ins Herz getroffen. Ein Grund, dieses Datum nie zu vergessen.

Rocky mit 7 Wochen8 Jahre später, erblickte mein Rocky das Licht der Welt. Und das ist der Hauptgrund für mich, dieses Datum nicht zu vergessen.

War er nicht putzig. Und so unschuldig. Und mutig.

Er kam in die Wohnung, und als wir das Case aufmachten, stapfte er wie König Luis herum und ließ sich nicht von seinen neuen Mitbewohnern beeindrucken.

Diesen Charakterzug hat er bis heute beibehalten und ausgeprägt zu „frech, großkotzig, übermütig“.

Aber ich möchte ihn um keinen Preis der Welt wieder her geben.

Happy Birthday, Kackamann <3

Projekt 52/13 – Woche 34

Ich gehe jetzt zwei Wochen in die Klinik, und da will ich noch schnell meinen Beitrag für diese Woche einreichen. (Den für nächste Woche reiche ich nach….)

Thema diese Woche: Fremde Länder

Ich hab hier noch ein paar Münzen rumliegen, meine Auslandsreisen habe ich dieses Jahr schon hinter mir…… *hüstel*

Kleingeldein paar britische…. polnische glaube ich auch noch….

Projekt 52/13 – Woche 33

Kurz und Schmerzlos heute: Thema Energie.

EnergieOb man die Energie in den Sonnenkollektoren oder den Wolken meint… sucht es euch aus…. ich fand es war eine schöne Symbiose, bzw. Antisymbiose…. die Kollektoren sammeln keine (??) Energie ohne Sonne.

Projekt 52/13 – Woche 32

Diese Woche war es einfach…. Das Thema ist Fellnasen. Also wenn ich davon nicht genug hier rumflitzen habe….

Weiterlesen »

Projekt 52/13 – Woche 31

Thema ist diese Woche „Edel“.
Das einzig edle das ich im Augenblick habe ist eine Plastikdose mit meinem Schmuck drin. Weiterlesen »

Projekt 52/13 – Woche 28

Thema Traumhaft:

Weiterlesen »

Neue Wallpaper

Ich habe es schon das ein oder andere Mal hier im Blog erwähnt; ich habe zwei Monitore, die wie ein Monitor arbeiten. Ich habe also nicht die typische Auflösung von 1024×768 px, sondern 2560×1024 px. Weiterlesen »

Neulich Sonntags…

… war doch tatsächlich schönes Wetter. Eine Seltenheit dieses Jahr.

Vor einigen Wochen verabredete ich mit zwei anderen Hobby-Fotografen, das man sich ja mal im Raum Koblenz zur gemeinsamen Safari treffen könnte. Wir warteten nur auf einen passenden Termin und gutes Wetter. Da man das mit dem Wetter aber frühestens am Vortag weiß, wurde aus einer geplanten „Drei-Mann-Safari“ ein Duo. Weiterlesen »

Das erste Mal

Heute ist ein ganz besonderer Tag. Er steht nicht im Kalender, zumindest bei den wenigsten. Aber diesen Tag sollten wir huldigen, feiern… ihn in Ehrfurcht leben. Für jeden von uns ist es wohl ein Ehrentag. Es ist nicht das Datum, das wir feiern… wir alle werden wohl nicht am gleichen Tag unser erstes Mal erlebt haben. Es geht um das was wir feiern. Weiterlesen »

Fotobearbeitung mit Texturen

Experimentell, zugegeben. Und als ich das erste Mal darüber las, dachte ich auch, das ist doch Unsinn. Das ist zu sehr verfremdet. Aber ich wollte es mal probieren weil ich die Vorstellung an sich nicht verkehrt fand. Weiterlesen »

Projekt 52/09 – Woche 8

Woche 8 - Bewegung


Sari hat nicht viel dazu geschrieben, um genau zu sein, gar nichts… also werde ich das Thema/Foto auch so stehen lassen.

Projekt 52/09 – Woche 6

Das neue Wochenthema gefällt mir persönlich übrigens sehr gut, weil es gut zu meinem persönlichem Empfinden im Moment ganz gut passt. Es trägt übrigens den Titel Fernweh und wurde von Chris vorgeschlagen.

Weiterlesen »

Projekt 52/09 – Woche 4

(…)neuen Wochenthema, das dieses Mal ein Vorschlag von Alexandra war: Kirchen
…oder auch das Haus Gottes. Nun bin ich kein sehr gläubiger Mensch und werde mit Sicherheit nicht unbedingt dieses Thema mit Gott in Verbindung setzen, aber das soll jeder für sich selbst entscheiden können. Klar ist allerdings, dass es heutzutage durchaus mehr als nur die alten Kirchtürme gibt, die man früher überall gesehen hat. Die Kirchen von heute sehen teilweise wirklich total unterschiedlich aus. Ich bin gespannt, welche Ihr uns zeigen werdet.

Weiterlesen »

Siehst du ein vierblättriges?

Die sollen ja Glück bringen, die mit vier Blättern. Weiterlesen »