Archives for 

Katzen

9/11

Heute, vor 13 Jahren war ein schwarzer Tag. Die vereinigten Staaten von Amerika wurden direkt ins Herz getroffen. Ein Grund, dieses Datum nie zu vergessen.

Rocky mit 7 Wochen8 Jahre später, erblickte mein Rocky das Licht der Welt. Und das ist der Hauptgrund für mich, dieses Datum nicht zu vergessen.

War er nicht putzig. Und so unschuldig. Und mutig.

Er kam in die Wohnung, und als wir das Case aufmachten, stapfte er wie König Luis herum und ließ sich nicht von seinen neuen Mitbewohnern beeindrucken.

Diesen Charakterzug hat er bis heute beibehalten und ausgeprägt zu „frech, großkotzig, übermütig“.

Aber ich möchte ihn um keinen Preis der Welt wieder her geben.

Happy Birthday, Kackamann <3

Projekt 52/13 – Woche 32

Diese Woche war es einfach…. Das Thema ist Fellnasen. Also wenn ich davon nicht genug hier rumflitzen habe….

Weiterlesen »

Katzenpsychologie

Als ich die Tage um Hilfe zu diesem Thema bat, und zwar über Twitter… ereilte mich bald darauf, ein schnippischer Kommentar. Den hatte ich ehrlich gesagt, gar nicht erwartet. Jemand kommentierte meinen Hilferuf mit „Wenn ihr sonst keine Probleme habt“. Ich war richtig erschrocken. Natürlich habe ich andere Probleme, sehr große sogar. Aber wenn mein Kater leidet, und das tut er offenbar, dann muss ich ihm helfen.Verstehe ehrlich gesagt nicht, wie man anhand eines Tweets über den kompletten Menschen urteilen kann, bzw. jemandem unterstellt, er würde sich mit Nichtigkeiten beschäftigen. Ich bitte also von solchen Kommentaren abzusehen. Weiterlesen »

Kratzbaum-Blogparade

Ich berichte ja von Zeit zu Zeit von meinen Katzen. Meist in Form von Fotos. Heute mal eine Blogparade. Einsendeschluss ist schon heute um Mitternacht; wer also noch mitmachen möchte… hurry up! Weiterlesen »

Staatsfeind Nr. 1

… ist für unseren Rocky etwas ganz besonderes…. nämlich nicht Will Smith… sondern

Styropor.

Beweise? Weiterlesen »

Erinnerungen

Einen ganzen Tag davon gab es gestern für mich. Nicht nur, das mich eine alte Freundin aus meiner Anfangszeit hier in Koblenz über wkw wiedergefunden hat. Ich wurde auch wieder schmerzlich an Kevin's Tod erinnert. Weiterlesen »

Ohne Titel

um 16 Uhr…

Kevin

Danke.

Er sieht besser aus, aber…

… irgendwie bin ich nicht zufrieden. Nachdem ich mir letzte Woche Sorgen um meinen 15 jährigen Kater Kevin gemacht habe, erhielt ich am Montag den dazu gehörigen Laborbericht. Weiterlesen »

Irgendwas stimmt nicht…

… mit Kater Kevin.

Das war mir schon seit einiger Zeit bewusst. Ich habe es aber immer auf sein Alter geschoben. Immerhin ist er 15 Jahre alt. Und genau so lange ist er auch schon bei mir.

Von Tierärzten sind wir oft gelobt worden, besonders als er Älter wurde: „Was?? Schon 10 Jahre alt??“ Und das dann bis heute. Sogar als wir das letzte Mal dort waren, sagte der TA das er für fast 15 aber in Top Form wäre. Und das war er auch. Bis vor ca. 3-4 Wochen.  Weiterlesen »

Fotobearbeitung mit Texturen

Experimentell, zugegeben. Und als ich das erste Mal darüber las, dachte ich auch, das ist doch Unsinn. Das ist zu sehr verfremdet. Aber ich wollte es mal probieren weil ich die Vorstellung an sich nicht verkehrt fand. Weiterlesen »

Projekt 52/09 – Woche 8

Woche 8 - Bewegung


Sari hat nicht viel dazu geschrieben, um genau zu sein, gar nichts… also werde ich das Thema/Foto auch so stehen lassen.

Projekt 52/09 – Woche 5

Kommen wir aber nun zum dieswöchigen Thema. Dieses Mal ein Vorschlag von Chrissi mit dem Titel: Sinnesflut.

Ich kann nicht 100%ig sagen, was sie mit diesem Vorschlag meinen könnte, vielleicht äußert sie sich dazu nochmal in den Kommentaren, denn es lässt doch viel Raum für Interpretation. Meine persönliche wäre zum Beispiel all das, was man über die Sinne aufnehmen kann, wie diese das vielleicht empfinden, ein bisschen wie eine Reizüberflutung. Und alles scheint in großem Maße stattzufinden.

Weiterlesen »

Genuß

Da hat aber einer die ersten kräftigen Sonnenstrahlen des Jahres genossen…. Weiterlesen »

Projekt 52/08 – Woche 16

So, da ich mal ein bisschen aufholen muss, hier gleich der nächste Beitrag:

Weiterlesen »

still ist es geworden…

… um Tari’s Sabbelblog. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Die sicher jeder von uns kennt. Ist gibt einfach Zeiten in einem Leben, oder Situationen, wo man einfach mal Weiterlesen »

Tari’s Schreibtisch

Tja, dann will ich mich auch mal einreihen, wenn Cindy fragt, wie unsere Schreibtische aussehen. Weiterlesen »