alles umsonst…

… schon ärgerlich. Nu haben wir den Garten einigermaßen bei und müssen ausziehen. Gott sei Dank haben wir finanziell noch nicht so viel in den Garten gesteckt, so das sich dieser Verlust in Grenzen hält, aber das Herzblut steckt ja auch mit drin.

In den nächsten Tagen werde ich Fotos in meine Galerie laden, so das man auch den aktuellen Stand vor Augen hat. www.galerie.tari-design.de

wirlich neues…

… gibt es nicht. Forum steht, und läuft, die Yahoo Gruppe dazu ist zugemacht. War eh nichts mehr los, und offenbar haben die Leute auch nicht wirklich Interesse, denn von knapp 30 Yahoo Groups Mitgliedern, sind vielleicht 3-4 mit ins neue Forum gezogen. Schon Schade, war sehr traurig darüber, aber lässt sich nicht ändern. Leider sind die „mit-gezogenen“ auch nicht wirklich aktiv, so dass das Forum vor sich hindümpelt. Aber der Moderatoren Bereich wird rege genutzt…

Bei „Moderatoren“ fällt mir ein, ich korrigiere wieder. Mehr schlecht als Recht, weil ich einfach wenig Zeit habe am PC, aber mehr Zeit als Silke (die Mitgründerin der Schule). Ihre Schüler habe ich jetzt übernommen. Gott sei Dank nur im Gymnasium, zwei Gruppen wären mir zu viel. In der Grundschule hatte sie keine Schüler mehr. Wir haben aber im Zuge dessen unser Moderatoren Team erweitert und Sandra mit dazu genommen. Die muss allerdings noch eingearbeitet werden. Dummerweise komme ich mit dem überarbeiten der Lektionen auch nicht voran, so das sich das einarbeiten auch noch schwierig gestaltet. Sie soll sich ja nachher nicht wieder umstellen müssen.

Ich plane derzeit einen Crash-Telefon-Kurs für Sandra, das wir die Grundschule wieder füllen können. Ist ja ärgerlich für die WENIGEN die sich noch in der Warteliste befinden, wenn sie solange warten, obwohl rein rechnerisch die Plätze da wären. Ist eben nur keiner da, der sie korrigieren kann.

Fortsetzung folgt…

Uiuiui

Und wieder ist ein halbes Jahr ins Land gezogen, ohne hier einen Eintrag zu tätigen…. weia… aber viel gibt es auch nicht zu erzählen; das Geld ist knapp (oder sollte ich sagen: nicht vorhanden, denn wenn du immer gegen Ende des Monats überlegen musst, was kann noch in den Kühlschrank, kann man von "Knappheit" nicht mehr sprechen). Meine Güte, wir haben sogar eine "Ära" übersprungen. Ich habe noch gar nicht erzählt, das mein Bruder hier wohnt… *kopfschüttel* – ist auch nicht so schlimm, denn er zieht schon wieder aus *lach*. Er hat eine Wohnung näher am Rastplatz gefunden, wo er arbeitet, leider wollen und können wir uns so das Haus nicht mehr leisten…. die 235 Euro Strom jeden Monat, durch den Nachtspeicher gehen ganz schön ins Gewicht. Und wenn es dann für einen Alleinverdiener 900 Euro Fix-kosten für’s Wohnen hat, ist das einfach nicht mehr tragbar. Ganz abgesehen davon, das wir hier am "Eimer" der Welt sind, und ich völlig immobil bin. Sogar zum Arzt muss mich jemand fahren, weil ich sonst ne halbe Ewigkeit unterwegs bin. Zahnarzt und Hausarzt sind hier im Ort, aber wenn ich mal woanders hin muss…. Finanziell gibt es möglicherweise Aufwind, habe jemand kennen gelernt dir mir für 400 Euro ne Heimarbeit anbieten könnte…. das steht aber noch nicht fest…. deswegen möchte ich da nichts beschreien joa, so ad hoc gibt es jetzt nichts neues mehr… bin wieder mal etwas in Zeitdruck…. muss noch was für die Schule tun… Näheres dazu im Bereich "Letterzauber"….

ist ja schon fast peinlich

… Öhm… tja… ich lebe… mehr schlecht als Recht, aber so ist das nun mal…
Irgendwie habe ich immer verschlunzt, oder verschoben, hier was zu schreiben…. *schäm*
Aber ich habe mir nun fest vorgenommen, das zu ändern.

Bin derzeit arg beschäftigt…. mit der Letterschule und Drumherum….

Ich bin letztes Jahr im Oktober als korrigierende Moderatorin zurückgetreten und mache jetzt nur noch den ganzen Krempel im Hintergrund…

Aktuell bastle ich gerade an einem Forum… damit wir die Copyright Yahoo Gruppe zu machen können…. (Yahoo *sucks* << Sorry) ….. Ich könnt mich jetzt Stundenlang darüber auslassen, was mich an Yahoo aufregt, aber dafür habe ich jetzt keine Zeit… *hust* … Irgendwann werde ich das aber mal tippen…

Außerdem müssen die ganzen Tutorials überarbeitet werden…. den Moderatoren Bereich haben wir schon ins Forum gelegt…. nur noch Abschlüsse werden über die Moderatoren Gruppe bei Yahoo laufen, alles was an Korrespondenz stattfindet, tut es ab sofort im Forum. Ist um einiges übersichtlicher und man kann schon mal zwischen durch von Arbeit aus gucken *gg* << wer da einen Internet Zugang hat… *gg*

Heute Mittag werde ich auch noch die Homepage ans neue Design anpassen. Wir haben ja dann Ende letzten Jahres auf Copyrightsafe umgestellt… war das ende letzten Jahres?? oder später… Anyway… da mussten natürlich auch die Designs geändert werden… <<< peinlich dass das noch nicht passiert ist… *Mönsch… habe doch auch nur zwei Hände, einen Rechner und ein Reales Leben… *

Also ich werde mich dann wieder hier darüber auslassen, wie es mit dem Forum voran geht…. Stay tuned *krrchh – kicha*

das erste Mal…

das erste mal….

wei… wir haben am Samstag den Mazda (den von Trixie [unser Mitbewohner], den er gehimmelt hat letzten Sommer) – in die Einfahrt „geschoben“. Zu diesem Zweck kam extra Trixie’s Vater Jupp.. und hat geholfen… Renate war dann auch nicht weit (Trixie’s Mama). Und während wir so den Männern zugeguckt haben, beim „mängen“ und „denken“ fing Renate an, im Vorgarten Unkraut zu zupfen….

Nach zwei Stunden habe ich dann aufgeben, sie davon zu überzeugen, das es nicht nötig ist, das sie das macht….. *mhhpf* … habe mich dann umgezogen und bin selber im Beet mit rumgestapft… *gg* Wenn jetzt einer meckert „Erst nach zwei Stunden???“ << ja, denn vorher war ja ich beschäftigt bei den Männern zu helfen….

Wer sich das alles mal ansehen will, kann das in meiner Galerie tun… (Rechte Seite > Über Tari > Tari’s Galerie)

*hüstel*

Ja, ich lebe auch noch… will mich nur ganz kurz melden… und sagen das ich noch auf Erden walte… mehr Schlecht als Recht, aber was soll’s…. Ich melde mich die Tage wieder… versprochen…. *mit dem Kopf nick – heftigst*

endlich wieder online…

Kinder, ich bin wieder online….. mit 6000er Speeeeeeeed….. *oups, da ist mir vor lauter Speed die Tastatur flöten gegangen* *lach* Wollte nur mal schnell mitteilen *gg*

unglaublich aber wahr…

Ich fasse es nicht…. 1 und 1 kommt in Wallung *freu* Heute morgen habe ich noch online den Status nachgesehen, wie inzwischen jeden Tag (zweimal täglich im genau zu sein… ). Und da war noch alles beim alten. Nun gucke ich heute Abend – eigentlich mehr aus Jux und Dollerei noch mal nach und mich trifft der Schlag. Ich hatte ja eigentlich vor, dort anzurufen und mir eine Stelle der Telekom nennen zu lassen, wo ich mich hinwenden kann. Denn bei aller Liebe…. 6 Wochen braucht selbst die Telekom nicht. Aber das hat sich dann erledigt….. "Ihr Zugang wurde zum 26. 5 geschaltet" *kratz Kopf* Heute ist der 31. …. haben die einen anderen Kalender als ich? Ich also direkt da angerufen….. Zugangsdaten sind unterwegs….. aber das hat noch ein Nachspiel….. Ciao! das Meinungsportal darf sich freuen.. ein Bericht der sich gewaschen hat….. *koche vor Wut*……… So, jetzt muss ich mich erst mal abreagieren…..

ISDN ist shice

Tja, heute war nicht viel los. Habe letzte Nacht schlecht geschlafen…. *arrgh* Habe glaube ich das letzte Mal um 3 Uhr auf den Wecker geguckt….. War etwa Vollmond? Und dann bin ich noch alle "Ritt – lang" wach geworden…… so im Stundentakt…. echt Nerven raubend. Und dabei hatte ich gar keinen Grund dazu….. eine Bekannte von mir aus dem Internet schon eher…. Petra, sie hatte heute nach längerer Arbeitslosigkeit ihren ersten Tag.. in einem Call Center, bin mal gespannt wie es war. Vor so einem Tag darf man schlecht schlafen…….. aber einfach so? Mein Mann hat ab Freitag zwei Wochen Urlaub.. mal sehen, was wir da feines machen *freu* ein bissl was im Garten vielleicht? Für die Schule ist auch so viel zu tun… habe so viel Ideen und die müssen nun alle pausieren, wegen diesem besch****** DSL Will jetzt noch was basteln mit PSP.. mal sehen ob ich da was auf die Reihe bekomme, und ein paar Mails muss ich auch noch beantworten…..

Die Tugend „Geduld“

Es ist schon komisch, schon als Kind habe ich Tagebuch geführt, mehr schlecht als Recht…… als Buchautorin habe ich mich auch mal versucht, das war aber eher als „Therapie“ gedacht. Referate in der Schule oder Aufsätze habe ich immer gern geschrieben, mir liegt einfach das formulieren eines Textes. Deswegen habe ich auch alle Texte für meine Gruppen verfasst, und wenn eine „gesonderte“ Mail in den Gruppen anliegt, bin ich diejenige die formuliert….. geschrieben habe ich also schon immer gern….. Und nun lege ich mir ein Web – Tagebuch zu….. ich hoffe nur, ich werde es besser führen als das was ich in meiner Kindheit hatte. Durch unseren Umzug warten wir IMMER noch auf DSL – ich juckel hier mit meinem veraltetem Notebook herum und ISDN… zu allem Überdruss auch noch mit AOL *schüttel* Normalerweise hätten wir schon DSL, aber da mein Daddy mir noch Rechtzeitig Bescheid gegeben hat, das es da was WESENTLICH günstigeres gibt, als T- online (was auch hier verfügbar ist) warte ich nun auf Freischaltung von 1 und 1….. die schreiben mir vor zwei Wochen das sich das noch ziehen kann, aufgrund des großen Andrangs der dort herrscht….. komisch nur, das meine Eltern und ein ehemaliger Arbeitskollege (die zur selben Zeit bestellt haben) schon lange frei geschaltet sind… So hänge ich hier also hinterher, und betätige mich nur im Hintergrund in der Schule, weil auf dem Lappi hier Lektionen zu kontrollieren, dürfte sich auf Grund der Technischen „Beschaffenheit“ als schwierig erweisen. Nun gut, harren wir der Dinge die dort kommen mögen……